Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Erst zahlen, dann "gewinnen"

Gronau (ots) - Von wegen "Gewinn": Mit einer Abzockmasche probierte es ein Unbekannter am Montag bei einer 54-jährigen Gronauerin. Er meldete sich telefonisch bei ihr und stellte einen Geldgewinn in Aussicht. Zuvor müsse die Frau jedoch Amazon-Karten erwerben¬ - ein Anliegen, auf dass sich die Frau zum Glück nicht einließ.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: