Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

BPOL NRW: Nach Rotlichtverstoß am Hauptbahnhof - 19-Jähriger will Bundespolizisten angreifen

Dortmund (ots) - Mit den Worten" Wenn du das machst, schlag ich euch und ganz Deutschland kaputt", ging ein ...

07.06.2018 – 11:00

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gescher - Unter Alkohol auf dem Motorroller - Unfall

Gescher (ots)

Kein gute Idee: Am Mittwochabend stürzte ein 47 Jahre alter Motorrollerfahrer aus Gescher in der Bauernschaft Büren. Der Unfall ereignete sich gegen 20.25 Uhr. Der Gescheraner war mit seinem Motorroller nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Ein weiteres Fahrzeug war nicht involviert. Ein vorbeifahrender Zeuge hatte den Mann im Graben liegen sehen und sofort den Notruf abgesetzt. Der 47-Jährige war durch den Sturz schwer verletzt worden.

Allerdings war er auch alkoholisiert, wie Polizeibeamte wenig später feststellten. Ein Alkoholvortest ließ auf einen Wert von über 1,6 Promille schließen. Im Krankenhaus, wo ihn die Rettungskräfte hingebracht hatten, musste er daher auch eine Blutprobe abgeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung