Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

18.01.2019 – 20:23

Polizei Gütersloh

POL-GT: Geschmolzener Drucker verursacht Feuerwehreinsatz

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (LG)- Freitagabend, gegen 19 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einfamilienhaus in der Ringstraße gerufen. Dort wurde wegen einer starken Rauchentwicklung ein Zimmerbrand im Obergeschoss vermutet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte erklärte der Eigentümer des Hauses, dass es nicht zu einem Brand gekommen ist. Versehentlich hatte er einen Drucker auf einen eingeschalteten Herd gestellt. Weil der Drucker wegen der Hitze geschmolzen ist, kam es zur Rauchentwicklung. Eine 12-jährige Tochter der Familie klagte wegen der Raucheinwirkung über Halsschmerzen, sie wurde zur Beobachtung in die Kinderklinik nach Lippstadt gebracht. Nennenswerter Sachschaden ist nicht entstanden, die Familie konnte nach einer gründlichen Lüftung das Haus wieder betreten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh