Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

06.07.2018 – 10:11

Polizei Gütersloh

POL-GT: Räuber erbeuten geringen Bargeldbetrag in Isselhorst

Gütersloh (ots)

Gütersloh (FK) - Am Donnerstagabend (05.07., 22.55 Uhr) begaben sich zwei bislang unbekannte maskierte Täter durch eine geöffnete Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Straße In den Braken. In dem Wohnzimmer des Haues trafen sie auf die 59-jährige Bewohnerin. Unter Vorhalt eine einer Pistole forderten die beiden Männer Geld. Ihnen wurde ein sehr geringer Bargeldbetrag übergeben. Nachdem die Hausbewohnerin an den Händen gefesselt wurde, durchsuchten die Männer das Haus. Anschließend verließen sie dieses zu Fuß durch die Siedlung in Richtung Haller Straße (Ortskern). Möglicherweise setzen sie ihre Flucht von dort aus mit einem Auto fort.

Die Geschädigte informierte anschließend eigenständig einen Nachbarn und die Polizei. Sie erlitt durch die Fesselung leichte Verletzungen an den Armen.

Die Räuber können wie folgt beschrieben werden: Der erste Täter hatte eine schlanke Statur, war ca. 180 cm groß und trug eine Maske im Gesicht, bei der lediglich die Augenpartie frei war. Er war schätzungsweise ca. 30 Jahre alt und sprach akzentfrei Deutsch. Der Mann war dunkel gekleidet und führte einen Rucksack mit sich. Dieser Mann trug eine Pistole bei sich, zu deren Echtheit und weiterer Beschaffenheit keine Angaben gemacht werden können.

Der zweite Mann war etwas kleiner und kräftiger als sein Begleiter. Er trug ebenfalls eine Maske im Gesicht und war dunkel bekleidet. Eventuell mit einer Softshell-Jacke.

Die Polizei Gütersloh sucht dringend weitere Zeugen. Wer kann Angaben zu der Tat machen? Wem sind Personen, Autos und Kennzeichen am Donnerstagabend und auch in den Tagen zuvor im Bereich Isselhorst aufgefallen. Jede ungewöhnliche Wahrnehmung ist wertvoll. Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh