Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Klein Rönnau - Erneuter Einbruch in die "Räucherkate"

    Klein Rönnau (ots) - In der Nacht zu Mittwoch sind erneut unbekannte Täter in die "Räucherkate" eingebrochen. Bereits zum zweiten Mal innerhalb dieser Woche verschafften sich die Diebe zu dem Gebäude in der Eutiner Straße gewaltsam Zutritt und erlangten eine Geldkassette mit Bargeld. Ebenfalls entwendet wurden Briefmarken im Wert von mehreren hundert Euro.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: