Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Holm: Schaf und zwei Lämmer gestohlen

    Holm (ots) - Bereits am vergangenen Wochenende, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, kam es zu einem Diebstahl eines Mutterschafs und zwei Lämmern. Es handelt sich hierbei um so genannte Weißkopfschafe.

Die Tiere standen auf einer Weide in Holm, bei der Zufahrt zur Idenburg in der Nähe des Wasserwerkes. Das Grundstück ist über die Verbindungsstraße zwischen Sauernbeeksweg und Idenburg zu erreichen.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu den möglichen Tätern und verdächtigen Fahrzeugen werden unter 04101-2020 oder bei der Polizeistation in Holm unter 04103-2165 entgegen genommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: