Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Aufmerksamer Zeuge

    Pinneberg (ots) - Am gestrigen Abend, gegen 23:50 Uhr, hörte ein Zeuge in der Fröbelstraße ein Scheibenklirren und hat zwei Jugendliche aus Richtung eines dortigen Drogeriemarktes in Richtung Pestalozziestraße und Fröbelstraße weglaufen sehen.

Der Mann alarmierte die Polizei, eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zu dem Ergreifen der Täter.

Einer der beiden war mit einer dunklen Jacke und einem Kapuzenshirt bekleidet.

Vermutlich haben die beiden versucht, in den Markt einzubrechen. Die Scheibe der Eingangstür war beschädigt. Die beiden Täter wurden scheinbar gestört und flohen ohne Stehlgut.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt weitere Hinweise unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: