Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg: Pkw-Dieb flüchtet

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitag, 15.12.06 gegen 19:00 Uhr, wurde ein Pkw-Opel in der Krankenhausstraße aufgebrochen. Zeugen beobachteten einen ca. 180-185 cm großen Mann, bekleidet mit einer schwarzen Jacke und Pudelmütze, der in Richtung Fußgängerzone flüchtete.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Der Täter entkam mit einer schwarzen Damenhandtasche, in der sich diverse Papiere und Bargeld befanden.

Weitere Hinweise nimmt die Kripo in Bad Segeberg unter 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: