Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

21.03.2006 – 12:21

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unfallfahrer gesucht

    Bad Bramstedt (ots)

Gestern Morgen kam es in Bad Bramstedt, auf dem Parkplatz einer Apotheke am Landweg, zu einem Verkehrsunfall. Eine 73-jährige Bad Bramstedterin hatte ihren PKW Opel gegen 09.45 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Als die Frau gegen 10.15 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ihr Wagen im Bereich der Fahrertür beschädigt worden war. Die Polizei in Bad Bramstedt hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Unfallflucht aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen Fahrer geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Bad Bramstedt unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg