Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Blunk - Unfall unter Alkoholeinfluss

    Blunk (ots) - Heute Morgen, um 04.13 Uhr, wurde der Polizei in Blunk, Höhe Immbarg, ein im Knick liegender PKW gemeldet. Eine 61-jährige Segebergerin war ihrem PKW Hyundai auf der Kreisstraße zwischen Blunk und Tensfeld unterwegs und kam nach links von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin leicht verletzt, bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass sie unter Alkoholeinfluss stand. Eine Überprüfung des Atemalkohols ergab einen Wert von 1,68 Promille, so dass der Frau wurde eine Blutprobe entnommen wurde. Den Führerschein beschlagnahmte die Polizei. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: