Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Diverse Einbruchdiebstähle

    Bad Segeberg (ots) -

    Norderstedt - Diverse Einbruchsdiebstähle:

    In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Hans-Friedrich- Dibbern-Straße, vorwiegend jedoch in der Heinrich-Thies-Straße mehrere Ein-/Mehr- oder Reihenhäuser angegangen.

    Dabei verschafften sich die derzeit unbekannten Täter in der Zeit zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden über aufgebohrte Terassentüren, aufgehebelte oder aufgedrückte Fenster Zutritt zu den jeweiligen Wohneinheiten.

    Bei den sieben Einbruchdiebstählen konnten die Täter neben Bargeld noch eine Playstation mit Spielen, eine Digitalkamera und ein Handy erbeuten.

    Wer zu den oben genannten Taten Hinweise geben kann oder in der Nacht auf Samstag verdächtige Beobachtungen machen konnte, melde sich bitte bei der Kriminalpolizei Norderstedt, Tel.: 040/528060, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: