Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Norderstedt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Norderstedt, Ulzburger Straße/ Rathaus- allee, ist gestern Nachtmittag, um 14.08 Uhr, ein 63-jähriger Mann aus Hamburg verletzt worden. Eine 34-jährige Norderstedterin befuhr mit ihrem PKW die Ulzburger Straße und wollte nach links in die Rathausallee abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Mann mit seinem PKW, so dass es im Kreuzungsbereich zum Verkehrsunfall kam. Bei dem Unfall wurde der 63-Jährige verletzt, er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: