Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pol-SE, B 205 Höhe Abfahrt Wahlstedt, brennender Lkw

    Bad Segeberg (ots) - Am 23.04.04, um 07.43 Uhr befuhr ein 53-jähriger Lkw-Fahrer die B 205 in Richtung Neumünster. In Höhe der Abfahrt Wahlstedt bemerkte der Fahrer eine Qualmentwicklung im Armaturenbrett. Er lenkte den mit Wäsche beladenen Klein-Lkw auf den dortigen Rastplatz und öffnete die Motorhaube. Im Motorraum war es bereits vermutlich aufgrund eines technischen Defekts zur Feuerentwicklung gekommen. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Ausbrennen des gesamten Lkw einschließlich Ladung nicht mehr verhindern. Personen wurden hierbei nicht verletzt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 50.000,-- EUR. Aufgrund der starken Qualmentwicklung musste die B 205 für ca. 25 Minuten in beide Richtungen gesperrt werden.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: