Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

13.04.2018 – 14:07

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Polizei vollstreckt Haftbefehle und stellt Drogen sicher

Bad Segeberg (ots)

Gestern haben Polizeibeamte sowohl am Bahnhof als auch im Steindammpark Drogen sichergestellt.

Eine Streife des Polizeireviers Elmshorn kontrollierte gegen 12 Uhr einen Mann und einen Frau am Bahnhof.

Bei beiden fanden die Beamten Betäubungsmittel auf. Die Überprüfung ergab weiterhin, dass zudem gegen beide Haftbefehle vorlagen.

Entsprechend nahmen die Polizisten die zwei 34-jährigen Elmshorner mit aufs Revier.

Bei einer weiteren Kontrolle am Abend im Steindammpark stellten Beamte der Diensthundestaffel der Polizeidirektion Bad Segeberg kurz nach 20 Uhr zudem eine geringe Menge Marihuana und Amphetamine bei einem 23-Jährigen sicher.

Vor diesem Hintergrund wird das Polizeirevier Elmshorn weiterhin schwerpunktmäßig an Wochenenden und zur Nachtzeit weitere Kontrollen durchführen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: Lars.Brockmann@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell