Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Traventhal - Brand einer Scheune

Bad Segeberg (ots) - Gestern Abend ist es zu einem Brand in einer Scheune in Traventhal gekommen.

Der Sachverhalt ist der ersten Meldung der Feuerwehr unter folgendem Link zu entnehmen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68034/3861675

Im Anschluss an die Löschmaßnahmen wurde die Brandstelle beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen übernommen.

Nach dem derzeitigen Stand gehen die Beamten davon aus, dass es sich nicht um eine Brandstiftung handelt. Die Ermittlungen dazu dauern noch an.

Zu der Höhe des Sachschadens können zum jetzigen Zeitpunkt keine Angaben gemacht werden. Ein Schadensgutachter war noch nicht vor Ort.

Eine Verbindung zu einem Brand im Dezember letzten Jahres ist nicht ersichtlich.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: