Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

05.02.2018 – 12:45

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Groß Nordende - Diebe stahlen Baggerschaufel

Bad Segeberg (ots)

In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag ist es zum Diebstahl einer Baggerschaufel von einem Baugrundstück in der Dorfstraße gekommen.

Ein Mitarbeiter einer Baufirma hatte den Mini-Bagger am späten Donnerstagnachmittag hinter dem im Bau befindlichen Gebäude abgestellt.

Die Schaufel hatte unter dem Bagger gelegen.

Bei Wiederaufnahme der Arbeiten am Freitagmorgen fehlte die recht neuwertige Schaufel.

Die Polizeistation Uetersen hat die Ermittlungen übernommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die während der Nacht Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Etwaige Hinweise nimmt die Polizei Uetersen unter 04122 70530 entgegen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: Lars.Brockmann@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung