Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

23.06.2017 – 13:17

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg, Hasselbusch / Polizei erbittet Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Bad Segeberg (ots)

In der Zeit von Mittwoch, den 21.06.17, 19.45 Uhr, bis zum Donnerstag, 12.45 Uhr, kam es in Henstedt-Ulzburg zu einer Verkehrsunfallflucht im Hasselbusch. Ein auf einem dortigen Parkplatz abgestellter Opel Meriva wurde deutlich an der Fahrertür beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt.Das Verursacherfahrzeug ist vermutlich weiß oder hellgrau. Die Polizei Henstedt-Ulzburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 04193-99130 um Hinweise.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg