Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

15.05.2017 – 15:53

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg, Hermann-Löns-Weg / Polizei nimmt drei Einbrecher fest

Bad Segeberg (ots)

Am Freitag, den 12.05.17, konnte die Polizei in Henstedt-Ulzburg drei Einbrecher festnehmen. Die Polizeibeamten bemerkten gegen 15.00 Uhr drei Männer, die gerade eine Terrassentür eines Einfamilienhauses im Hermann-Löns-Weg aufbrachen. Die drei Männer im Alter von 16 bis 37 Jahren aus Chile konnten vorläufig festgenommen werden. Das Stehlgut (Schmuck) konnte bei ihnen aufgefunden und beschlagnahmt werden. Zwei der Männer zeigten sich in der anschließenden Haftvorführung teilgeständig. Haftbefehle ergingen mangels Haftgrund nicht. Der 16-Jährige musste bereits zuvor mangels dringenden Tatverdachts entlassen werden.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung