Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

25.05.2016 – 15:08

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht

Henstedt-Ulzburg (ots)

Bereits am vergangenen Montag kam es in Henstedt-Ulzburg zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Vorfall ereignete sich in der Matthias-Claudius-Straße unmittelbar hinter der Einfahrt zum Rhen-Center am rechten Fahrbahnrand zwischen 13.30 Uhr und 14.00 Uhr. Beschädigt wurde ein schwarzer BMW 320 im linksseitigen Bereich der hinteren Stoßstange. Der Schaden wird auf 1.000.- Euro geschätzt. Da dort zu dieser Zeit reger Publikumsverkehr stattfindet, erhoffen sich die Ermittler der Polizeistation Henstedt-Ulzburg Zeugenhinweise. Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, möge sich bei der Polizei unter 04193/99130 melden.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Jan-Hendrik Wulff
Telefon: 04551-884-2023 od. mobil 0151-11717416
E-Mail: Jan-Hendrik.Wulff@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg