Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

18.11.2015 – 14:48

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn, Mühlendamm - 21-Jährige von drei Männern angegriffen - Wer kann Hinweise geben?

Elmshorn (ots)

Gestern Nacht ist es an einer Bushaltestelle im Mühlendamm zu einem möglicherweise sexuell motivierten Übergriff von drei Männern auf eine 21-jährige Frau gekommen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Nachdem die 21-Jährige gegen 23.15 Uhr aus einer Gruppe heraus angesprochen worden war und nicht darauf reagiert hatte, packte einer der Männer die Frau von hinten an den Schultern und hielt sie fest. Es kam weiterhin zu Berührungen am Körper der Frau.

Im weiteren Verlauf des Übergriffs setzte sich die 21-Jährige körperlich zur Wehr und schrie. Durch ihr Handeln gelang es ihr vor den Männern zu fliehen, welche sich in Richtung des Steindammparks entfernten.

Zwei der drei Täter können wie folgt beschrieben werden:

Person 1: Südeuropäisches Erscheinungsbild, schlank, kleine Statur, dunkle Haare, Vollbart

Person 2: Südeuropäisches Erscheinungsbild, hager, normale Statur, lange dunkle Haare

Zur dritten Person können zum jetzigen Zeitpunkt keine Angaben gemacht werden.

Zeugenhinweise bitte unter 04121-8030 an die Kriminalpolizei Elmshorn.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung