PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

11.09.2015 – 11:56

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Steinburg, Agethorst - Schwerer Unfall auf der Autobahn - Motorradfahrer fährt auf LKW auf

Agethorst (ots)

Auf der BAB 23 ist es heute Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Motorrad gekommen, infolgedessen sich ein 16-Jähriger schwer verletzt hat.

Der junge Kradfahrer aus dem Bereich Dithmarschen fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf einen ebenfalls in Fahrtrichtung Hamburg fahrenden LKW auf.

Der Fahrer des LKW hatte seine Geschwindigkeit im Bereich der Anschlussstelle Schenefeld bereits reduziert und befand sich mit seinem Fahrzeug zum Teil schon auf dem Verzögerungsstreifen.

Der 16-Jährige prallte linksseitig gegen den Heckbereich des abbiegenden LKW und erlitt dabei schwere Verletzungen. Nach erster notärztlicher Behandlung wurde er mit einem Rettungshubschrauber in ein Hamburger Krankenhaus geflogen.

Der 59-jährige Fahrer des LKW wurde mit leichten Verletzungen in ein Klinikum gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und das Motorrad sichergestellt.

Zur Klärung des genauen Unfallherganges zogen die Beamten einen Gutachter hinzu.

Pressekontakt:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys