Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

13.08.2015 – 15:57

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Heist, Zum Haselauer Moor - Aufmerksame Zeugen verhindern Flächenbrand

Heist (ots)

Bereits am Montag, den 10.8.2015, gegen 14.21 Uhr ist es an einem Angelteich in Heist zu einem Brand in einem Knick gekommen.

Sich in der Nähe zum Angelteich befindliche Zeugen wurden durch wiehernde Pferde auf einen Mann aufmerksam, der sich vom Angelteich entfernte, bevor sie wenige Minuten später einen Brand im dortigen Knick entdeckten.

Den Zeugen gelang es, den Brand gemeinsam zu löschen und eine Personenbeschreibung abzugeben.

Der Mann, der sich zuvor von dem Angelteich entfernt hatte, ist 180cm groß, ca. 30-40 Jahre alt, hat dunkelblonde Haare und trug zum Zeitpunkt des Brandes eine Jeanshose sowie ein orangefarbenes T-Shirt.

Die Freiwillige Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle, um eine erneute Entflammung auszuschließen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können.

Etwaige Beobachtungen und Hinweise bitte unter 04122-70530 an die Polizei Uetersen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg