Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

21.06.2015 – 13:59

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Festnahme nach Einbruch in Gemeinschaftsschule

Rellingen: (ots)

Nach einem Einbruch in die Caspar-Voght-Schule (Schulweg) in der Nacht zu heute gegen 2.30 Uhr hat die Polizei bei ihrer Sofortfahndung die beiden mutmaßlichen Täter in unmittelbarer Nähe festnehmen können.

Die Täter lösten bei ihrem gewaltsamen Vorgehen Alarm aus und ergriffen dann die Flucht, vermutlich ohne Stehlgut. Die Polizei eilte mit diversen Einsatzkräften aus dem Kreis Pinneberg nach Rellingen. Kräfte aus Uetersen stießen in der Hempbergstraße auf zwei Verdächtige. Einer warf einen länglichen Gegenstand weg. Wie sich herausstellte, war es ein Brecheisen. Auch anderes Einbruchswerkzeug fanden die Polizisten bei den vorläufig Festgenommenen auf. Die beiden Hamburger sind 22 und 27 Jahre alt und einschlägig polizeibekannt.

Nach Abschluss der Sofortmaßnahmen wurden die Beschuldigten am Morgen entlassen. Ein Strafverfahren gegen sie ist eingeleitet.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg