Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

07.04.2015 – 10:53

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek:Fahndungserledigung - vermisster 62-jähriger Halstenbeker in Hamburg angetroffen

Halstenbek: (ots)

Die Suche nach dem vermissten 62-jährigen Halstenbeker Manfred B. ist eingestellt. Dazu auch Meldung http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/19027/2985311.

Der 62-Jährige ist am Karfreitag durch die Hamburger Polizei angetroffen und zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei den Bürgern und den Medien.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung