PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

24.06.2014 – 15:30

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hetlingen: Unfallflucht - Zeugenaufruf

Hetlingen: (ots)

Die Polizei in Holm fragt nach möglichen Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht in der Hauptstraße in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 1.30 Uhr.

Zu dieser Zeit hatte ein Anwohner einen lauten Knall gehört und ein Auto in Richtung Holm wegfahren sehen. Am Samstagvormittag wurde der Unfall, bei dem ein Gartenzaun und ein kleiner Baum beschädigt wurden, angezeigt.

Wer Hinweise geben kann, melde sich bitte bei der Polizei in Holm, Tel. 04103-2165.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell