Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

21.11.2013 – 10:52

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch - Woher kommen die Pappnägel auf der Straße? Polizei sucht Zeugen

Tornesch (ots)

Gestern erschien ein 59 Jahre alter Mann bei der Polizei und gab an, dass seine Reifen durch Pappnägel beschädigt worden sind. Bei einem Werkstattbesuch vor 2 Wochen stellte man den Schaden an den Reifen fest. Insgesamt wurden 3 Reifen durch Pappnägel beschädigt. Nach den bisherigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die Nägel im Bereich des Loheisterweg in Tornesch auf der Straße gelegen haben. Es sollen in letzter Zeit vermehrt solche Nägel auf der Fahrbahn vorgefunden worden sein. Die Polizei bittet nun Zeugen und/oder weitere Geschädigte sich bei der Polizei in Tornesch zu melden, unter 04122-9544-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2022 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung