Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Weddelbrook: Familie nur kurz weg - Zeugenaufruf nach Einbruch am frühen gestrigen Abend

Weddelbrook: (ots) - Gestern Abend, in der Zeit von 18 Uhr bis 19.45 Uhr, haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter die kurze Abwesenheit einer Familie genutzt, um in deren Einfamilienhaus im Karkenredder einzubrechen. Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg ruft Zeugen auf.

Als die Familie nach Hause zurückkehrte, war eine Tür gewaltsam aufgebrochen und Zimmer durchwühlt worden. Die Diebe hatten es auf elektronische Geräte, Bargeld und Schmuck abgesehen. Auch Kleidungsstücke fehlten. Eine genaue Schadenhöhe kann noch nicht beziffert werden.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg übernimmt die Ermittlungen. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen am Tatort oder in Weddelbrook geben kann, sollte sich umgehend an die Ermittler, Tel. 04551-884-0, wenden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: