Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tangstedt, Hasloher Weg / Polizei sucht Unfallverursacher

Bad Segeberg (ots) - Am heutigen Dienstag, den 17.09.13, kam es in Tangstedt zu einem Verkehrsunfall bei dem der Verursacher flüchtete. Ein 16-jähriger Tangstedter befuhr mit seinem Fahrrad den Hasloher Weg in Richtung Bönningstedt. Gegen 06.40 Uhr kam ihm in der engen Straße ein dunkler Daimler-Benz Vito entgegen. Um eine Kollision zu vermeiden, sprang der 16-jährige vom Rad, riss sein Fahrrad zur Seite und fiel in den Graben. Hierbei verletzte er sich am Fußgelenk.

Die Polizei Rellingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Fahrer des flüchtigen Vito und Zeugen, die Angaben zu diesem oder dem flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 04101-4980 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: