Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Einbruch in Bungalow - Nachbarin entdeckte die Tat

Pinneberg (ots) -

Am Samstagmorgen wurde das Polizeirevier Pinneberg über einen 
Einbruch in der Straße Am Hünengrab informiert. Eine Nachbarin hatte 
den Einbruch in den Bungalow bemerkt. 
Nach ersten Erkenntnissen waren die Täter durch ein Seitenfenster 
eingestiegen, nachdem es mit einem Werkzeug aufgehebelt wurde. 
Diverse Schränke und Schubladen wurden geöffnet und durchsucht, wobei
ein erheblicher Sachschaden entstand. Die genaue Schadenshöhe und Art
des Diebesgutes, konnten noch nicht ermittelt werden, da sich die 
Betroffenen hierüber erst einen Überblick verschaffen müssen. 
Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personen, die  in der Straße
Am Hünengrab oder in der näheren Umgebung aufgefallen sind, werden 
durch das Polizeirevier Pinneberg unter 04101-202 112 entgegen 
genommen. 
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Jörg Mangelmann
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Joerg.Mangelmann@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: