Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

19.07.2010 – 10:01

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unfallflucht - Polizei sucht weißes Fahrzeug

Bad Bramstedt (ots)

Die Polizei in Bad Bramstedt sucht den bislang unbekannten Fahrer 
eines vermutlichen weißen Wagens, der am vergangenen Freitag einen 
PKW Mazda angefahren hat und dann von der Unfallstelle geflüchtet 
ist.

Das Fahrzeug war am Nachmittag, gegen 14 Uhr, in der 
Graf-Stolberg-Straße, am rechten Fahrbahnrand, vor dem Haus 
abgestellt worden. Zuvor, in der Zeit von 13 Uhr - 13.30 Uhr war die 
26-jährige Eigentümerin in der Hamburger Straße, dortiger LIDL-Markt,
Einkaufen gegangen.

Am Freitagabend, gegen 17.20 Uhr bemerkte die Besitzerin, dass der 
PKW im Bereich der Fahrertür beschädigt wurde, weiße Farbe an der 
beschädigten Stelle lässt auf ein entsprechendes Verursacherfahrzeug 
schließen.

Die Polizei in Bad Bramstedt sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zu dem 
Verursacher geben können.
Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04192-39110 
entgegen. 
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung