Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - 29.10.2009 in der Zeit von 08.00 - 13.00 Uhr, große Fahrradkontrollaktion an der Gemeinschaftsschule Egenbüttel

    Rellingen (ots) - Es wurde die Fahrräder von insgesamt 21 Klassen kontrolliert (Klassen 1-10).

    - 181 Schüler kamen mit ihrem Fahrrad zur Schule. - 94 Fahrräder waren in einem einwandfreien Zustand. - 83 Fahrräder wurden beanstandet (überwiegend die lichttechnischen Einrichtungen funktionierten nicht) - 4 Fahrräder wurden sichergestellt und zur hiesigen Dienststelle verbracht (Bremsen ohne Funktion, man bremst mit den Füßen)

    Die Erziehungsberechtigten werden informiert und gebeten die Fahrräder abzuholen und entsprechende Reparaturen zu veranlassen.

    Das Polizeirevier Rellingen wird in den nächsten Wochen weitere Kontrollen durchführen, die dann kostenpflichtig werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: