Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

03.09.2009 – 10:41

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn - Kripo klärt Raub auf

    Quickborn (ots)

Wie die Kriminalpolizei Pinneberg heute mitteilt, konnte der Raub auf einen 20-jährigen Quickborner in den Morgenstunden des 26.08.09 am Bahnhof Quickborn aufgeklärt werden.

    Ein 24-jähriger Quickborner gestand die Tat nun bei der Ermittlungsgruppe Jugend der Kriminalpolizei Pinneberg.

    Der Mann hatte das Opfer in der AKN gesehen, es nach dem Aussteigen am Bahnhof Quickborn mit zwei 17-jährigen Mittätern verfolgt und dann mittels Gewalteinwirkung ausgeraubt.

    Dem Ermittlungserfolg vorausgegangen sind Hinweise von Zeugen, welche die Täter flüchtig kannten.

    Der 24-jährige Haupttäter ist der Polizei bereits bekannt. Ihn erwartet nun eine Gerichtsverhandlung.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg