Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Pkw-Fahrerin hatte über 4 Promille!

    Norderstedt (ots) - Aufmerksame Verkehrsteilnehmer meldeten am Mittwoch, den 02. 09. 2009, gegen 20.50 Uhr, der Polizei, dass eine Frau offensichtlich hochgradig alkoholisiert mit ihrem Pkw im Forstweg unterwegs sei.

    An ihrer Wohnanschrift konnten die Beamten die 43 Jahre alte Norderstedterin antreffen. Schnell wurde klar, dass die Zeugen mit ihrer Einschätzung richtig lagen - ein an Ort und Stelle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 4,19 Promille!

    Die Polizeibeamten ordneten daraufhin eine Blutprobenentnahme an und leiteten ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. Der Führerschein befindet sich jetzt in der Ermittlungsakte.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: