Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Fahrenkrug - Werkzeug gestohlen

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht zum Mittwoch verschafften sich derzeit unbekannte Täter Zutritt zu einer Firmenhalle in der Segeberger Straße. In der Halle wurden mehrere Werkzeugkisten aufgebrochen, so dass die Täter schließlich Werkzeug im Wert von über 10000 Euro erbeuten konnten. Neben Kreissägen, Bohrmaschinen, Stichsägen, Akkuschrauber u.ä. wurden noch ein Abbeizhobel, eine Handbandsäge, ein Handschleifgerät und ein Kompressor gestohlen.

Die Polizei bittet die Bevölkerung nun um Mithilfe und fragt wer zu der oben genannten Tat Hinweise geben kann. Verdächtige Beobachtungen bitte an die Kriminalpolizei Bad Segeberg, Tel.: 04551/884-0 oder jede örtliche Polizeidienststelle.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: