Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

17.12.2008 – 16:15

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Unfug und Sachbeschädigung - Unbekannte stopfen Streichhölzer in Türschlösser

    Bad Segeberg (ots)

Ein besonders übler Fall von Unfug und Sachbeschädigung beschäftigt die Ermittler der Polizei in Bad Segeberg. In der Nacht zu Dienstag steckten Unbekannte in zahlreiche Haustürschlösser Streichhölzer. Dadurch bedingt wurden teilweise Schlösser beschädigt, teilweise konnten die Überreste der kleinen Holzstifte wieder entfernt werden. Im Laufe des heutigen Tages gingen weitere Anrufe und Hinweise bei der Polizei ein. Die Ermittler zählten bis heute Mittag insgesamt 18 Taten im Bereich der Segeberger Innenstadt und deren Umgebung. Betroffen waren in erster Linie Betriebe, nur in wenigen Fällen waren die Eigentümer von Privathäusern geschädigt. In einem Fall wurde das Türschloss mit Klebstoff verklebt, so dass der Besitzer die Tür nicht mehr aufschließen konnte. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurden die Taten in den späten Abendstunden begangen. Als die Schlösser am nächsten Morgen nicht mehr funktionierten, riefen die Geschädigten die Schlüsseldienste an, welche dann teilweise die Schlösser austauschen mussten. Teilweise waren die Schlösser nach einer kurzen Reinigung wieder gangbar.

Die Polizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die Hinweise auf die mutmaßlichen Tatverdächtigen geben können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04551-884 3110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg