Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Unerlaubte Abfallentsorgung

POL-SE: Pinneberg:  Unerlaubte Abfallentsorgung
Heliumflasche

    Pinneberg (ots) - Umweltsünder:

    Der Umweltschutztrupp des Polizei-Bezirksreviers Pinneberg stellte gestern Nachmittag in der Quickborner Straße, an einem Feldweg einen schwarzen 10 l Eimer fest.

    In dem Eimer befindet sich vermutlich ein Gemisch aus Holzschutzfarbe.

    Ebenfalls eine unzulässige Entsorgung einer Heliumflasche wurde in der Albert-Schweitzer-Straße in Pinneberg entdeckt.

    In beiden Fällen ist der Verursacher bislang unbekannt.

    Sachdienliche Hinweise werden unter 04101-2020 entgegen genommen.

    Fotos unter: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/19027/?keygroup=bild


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: