Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Alarm vertreibt Einbrecher

    Pinneberg (ots) - Ein aufmerksamer Passant meldete der Polizei in der Nacht zu heute, gegen 03:00 Uhr, eine akustische Alarmauslösung im Gewerbegebiet.

Es konnte ein versuchter Einbruch in einen Firma in der Friedrich-List-Straße festgestellt werden. Die unbekannten Täter hatten bereits eine Scheibe eingeschlagen und wurden vermutlich durch den Alarm an einem weiteren Vorhaben gehindert.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Pinneberg unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: