FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden

    Henstedt-Ulzburg (ots) - Bereits am vergangenen Dienstag, den 11. 03. 2008, ereignete sich in der Beckersbergstraße, auf dem Parkplatz beim dortigen Ärztehaus, ein Verkehrsunfall mit Flucht.

    In einer der dortigen Parkbuchten vor dem Ärztehaus wurde ein schwarzer Pkw Ford Ka von einem bislang unbekannten Pkw angefahren und erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Ort.

    Der Ford wurde an der gesamten Fahrerseite eingedellt und verschrammt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass dass flüchtige Fahrzeug von weißer bzw. heller Farbe war.

    Die Polizei-Zentralstation Henstedt-Ulzburg führt die Ermittlungen und erbittet Hinweise unter Tel.: 04193/99130.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: