Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wiemersdorf:Nachtrag zum Brand am 07. August 2007

    Bad Segeberg (ots) - Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg schließt derzeit einen technischen Defekt als Brandursache des Reetdachhauses aus.

Im Zuge der Ermittlungen wegen möglicher Brandstiftung wird nun ein wichtiger Zeuge gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Der Mann wurde in der Nacht im Bereich der Rhönstraße mit seinem Motorrad gesehen. Möglicherweise kann er sachdienliche Hinweise geben.

Die Polizei in Bad Segeberg ist unter 04551-8840 zu erreichen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: