Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kölln-Reisiek - Einbruch in Einfamilienhaus

    Kölln-Reisiek (ots) - Die Bewohner eines Einfamilienhauses werden nach Rückkehr aus dem Urlaub einen großen Schreck bekommen, waren doch Einbrecher in der vergangenen Woche durch ein Fenster ins Hausinnere eingedrungen.

    Ein aufmerksamer Nachbar hatte am vergangen Freitag, gegen 22.15 Uhr, Licht in dem Haus bemerkt. Er wusste, dass die Bewohner sich auf einer Urlaubsreise befanden und wurde misstrauisch.

    Die alarmierte Polizei, die das Wohnhaus umstellte, konnte die Diebe allerdings bei der anschließenden Durchsuchung nicht mehr im Haus antreffen. Diese waren zuvor geflüchtet.

    Diverse Gegenstände ließen die Einbrecher zurück. Über die gemachte Beute kann noch keine Aussage getroffen werden. Hier muss nach der Rückkehr der Urlauber eine Inventur Klarheit verschaffen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: