PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Freiwillige Feuerwehr Celle mehr verpassen.

30.04.2021 – 10:03

Freiwillige Feuerwehr Celle

FW Celle: Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Altencelle - Mitgliederversammlung mit Wahlen zum Ortskommando

FW Celle: Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Altencelle - Mitgliederversammlung mit Wahlen zum Ortskommando
  • Bild-Infos
  • Download

Celle (ots)

Die Freiwillige Feuerwehr Celle-Altencelle lud kürzlich zur Jahreshauptversammlung ein. Aufgrund der Corona-Auflagen fand die Jahreshauptversammlung dieses Jahr in den Räumen des Feuerwehrhauses im Herzog-Ernst-Ring und nicht in Altencelle statt. Um die Teilnehmerzahlen so gering wie möglich zu halten, waren nur aktive Kamerad*innen geladen. Auf das Vorlesen der Jahresberichte konnte verzichtet werden, da diese den Kamerad*innen im Vorfeld zugesandt wurden. Dadurch konnte die Jahreshauptversammlung erheblich verkürzt werden.

Ortsbrandmeister Thorsten Wallheinke begrüßte neben 36 aktiven Mitgliedern den Stadtbrandmeister Kai-Uwe Pöhland.

Da Mitte des Jahres die Amtszeiten der Mitglieder des Ortskommandos auslaufen, musste das Ortskommando neu gewählt werden.

Unter der Wahlleitung von Stadtbrandmeister Kai-Uwe Pöhland standen zunächst die Vorschlagswahlen für die Funktionen des Ortsbrandmeisters und des stellvertretenden Ortsbrandmeisters an. Hierbei standen Thorsten Wallheinke als Ortsbrandmeister und sein Stellvertreter Henning Bruns aus persönlichen Gründen nicht zur Wiederwahl.

Thorsten Wallheinke übernahm das Amt des Ortsbrandmeisters am 01. Juli 2009 und leitet die Ortsfeuerwehr seit nunmehr 12 Jahren gemeinsam mit seinem Stellvertreter Henning Bruns, der ebenfalls im Juli 2009 seine Funktion übernahm. Ihre Wahlperioden enden im Juni 2021. Beide setzten sich in Ihrer Amtszeit mit vollem Herzen für die Belange der Ortsfeuerwehr Altencelle ein. Für Ihre Mitglieder hatten sie immer ein offenes Ohr und sind bei allen für ihre konstruktive und offene Art bekannt.

Im Rahmen der Vorschlagswahl wählten die Mitglieder Sebastian Promoli zum Ortsbrandmeister. Als seine Stellvertreterin wurde Linda Dix gewählt. Sie ist die erste Frau in dieser Funktion innerhalb der Stadt Celle. Das Votum der Ortsfeuerwehr muss nun durch den Rat der Stadt Celle bestätigt werden.

Danach wurden die Gruppenführer Björn Elebe und Holger Gremmes von den Stimmberechtigten gewählt. Deren Vertreter werden Andreas Knoop und Paul Krogmann.

Der Kassenwart Jens Ebeling, der Gerätewart Marc Prochnow und der Atemschutzbeauftragte Markus Möllendorf wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu in das Kommando wurden Jan Schachtebeck als Schriftwart und Philipp Rhöse als Sicherheitsbeauftragten gewählt.

Danach standen Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen an.

Ernannt zu Feuerwehrfrauen wurden Jule Bolte und Vivian Ebeling sowie Claas-Johann Voß zum Feuerwehrmann.

Stephan Rutsch wurde zum Oberfeuerwehrmann und Holger Gremmes zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

Anschließend wurde Bodo Knop aufgrund seines besonders vorbildlichen Engagements innerhalb der Ortfeuerswehr Altencelle und seines beispielhaften Einsatzes für das Allgemeinwohl zum Ehrenmitglied der Ortsfeuerwehr Altencelle ernannt.

Zum Schluss der Jahreshauptversammlung bedankte sich Thorsten Wallheinke für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und die förderliche und konstruktive Zusammenarbeit innerhalb der Wehr und auf Stadtebene bei allen Kamerad*innen. Unter kräftigem Applaus aller Anwesenden wurde Thorsten Wallheinke nach zwölf Jahren als Ortsbrandmeister verabschiedet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Celle
Stadtpressewart
Florian Persuhn
E-Mail: info@feuerwehr-celle.de
http://www.feuerwehr-celle.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Celle
Weitere Storys aus Celle
Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Celle
Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Celle