PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

03.12.2021 – 14:39

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Auto kollidiert mit E-Scooter - schwer verletzte Person

Mannheim (ots)

Am Donnerstag gegen 19:45 Uhr kollidierte im Kreuzungsbereich Waldpforte / Waldstraße ein 32-jähriger Mercedes-Fahrer mit einem E-Scooter, der unerlaubt mit zwei Personen besetzt war. Der 32-Jährige überfuhr eine rote Ampel und wollte von der Waldpforte auf die Waldstraße fahren. Hier stieß er mit dem E-Scooter zusammen, welcher verbotswidrig auf dem Fußgängerüberweg die Waldpforte in Richtung Brückenbauwerk kreuzte. Der Mitfahrer des Elektrorollers konnte vor dem Zusammenstoß abspringen und blieb unverletzt. Der 15-jährige Fahrer jedoch verletzte sich schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Mannheim
Weitere Storys aus Mannheim