PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

20.01.2020 – 13:25

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Unbekannter beschädigt Seitenscheibe eines Ford Focus und entfernt sich Richtung Neckar Hinweise an die Polizei

Heidelberg (ots)

Am frühen Sonntagmorgen wurden Zeugen gegen 4 Uhr in der Dreikönigstraße auf einen Mann aufmerksam, der mit voller Wucht mit dem Kopf gegen die Seitenscheibe eines geparkten Ford Focus Kombi schlug, bis diese splitterte. Danach lief der ca. 170 - 180 cm große Mann Richtung Neckar. Nach Angaben der Zeugen dürfte er zwischen 25 und 30 Jahren alt und von schlanker Statur gewesen sein. Er trug eine dunkle/olivgrüne Jacke und eine Kopfbedeckung.

Eine nach Bekanntwerden der Tat eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagenbesatzungen verlief ohne Erfolg. Ob sich der Mann dabei verletzte, ist nicht bekannt.

In welcher Höhe Schaden an dem Auto entstand, ist noch nicht abschließend geklärt; die Ermittlungen dauern noch an.

Hinweise hierzu nehmen die Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim