PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

07.08.2019 – 17:25

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/Heidelberg/Mannheim/Schwarzach-NOK: 38-jähriger Benno K vermisst; hilflose Lage nicht ausgeschlossen; Zeugen dringend gesucht

Wiesloch/Heidelberg/Mannheim/Schwarzach-NOK (ots)

Der 38 Jahre alte Benno K. wird seit Dienstagnachmittag vermisst. Herr K. war freiwillig im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch stationär in Behandlung. Er verließ das Areal gegen 13.30 Uhr um spazieren zu gehen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts.

Er ist nach einer Operation auf Medikamente angewiesen, die bei Nichteinnahme schwerwiegende Folgen haben könnten. Nach derzeitiger Einschätzung ist eine hilflose Lage nicht ausgeschlossen.

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach den momentanen Erkenntnissen hält sich Benno K. gerne an öffentlichen Plätzen wie Bahnhöfen, Haltestellen und Fußgängerzonen in Wiesloch, Heidelberg, Mannheim und Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis auf oder könnte mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin unterwegs gewesen sein. Benno K. wird wie folgt beschrieben:

ca. 165 cm klein, kurz-rasierte, dunkle Haare; sehr schlank. Er hat eine Zahnlücke im Oberkiefer-ihm fehlt ein Schneidezahn und trag ein dunkles T-Shirt und dunkle Jeans.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-4444, das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell