Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

11.07.2019 – 14:55

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Männer schlugen und traten auf 55-Jährigen ein - Zeugen gesucht!

Wiesloch (ots)

In der Schwetzinger Straße kam es am Mittwochabend, gegen 21 Uhr, zu einer körperlichen Auseinandersetzung, zu der die Polizei Zeugen sucht. Ein 55-jähriger Mann war zu Fuß unterwegs und traf in Höhe eines Autohändlers auf einen 21- und einen 26-jährigen Mann, welche ihn ansprachen. Laut Aussage des 55-Jährigen hatten die beiden Männer sich nach einem kurzen Wortwechsel zunächst entfernt, bis einer von ihnen plötzlich von hinten mit der Faust auf dessen Wange schlug. Als er daraufhin zu Boden ging, trat der Ältere der beiden Männer mehrmals auf ihn ein. Der Geschädigte erlitt u.a. mehrere Prellungen und begab sich im Anschluss in ein Krankenhaus. Er meldete den Vorfall der Polizei und teilte mit, dass mehrere Passanten den Vorfall mitbekommen haben müssen.

Die Ermittler des Polizeireviers Wiesloch suchen nun diese Personen, die den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim