PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

06.07.2019 – 14:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Mit fast zwei Promille von der Straße abgekommen und Ampelanlage zerstört

Heidelberg (ots)

Mit fast zwei Promille war am Samstagmorgen gegen 3.35 Uhr ein 31-jähriger BMW-Fahrer aus Karlsruhe unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen die Lichtzeichenanlage am Römerkreis krachte. Als die Polizei an der Unfallstelle eintraf schlug ihnen eine deutliche Alkoholfahne entgegen, ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Fällig war eine Blutprobe, seinen Führerschein musste er abgeben. Der Sachschaden an dem BMW beläuft sich auf ca. 15.000 Euro, das Auto wurde abgeschleppt. Die Lichtzeichenanlage wurde völlig zerstört, die gesamte Ampelanlage im Römerkreis fiel dadurch aus, der Sachschaden beträgt weitere 3.000 Euro. Die Berufsfeuerwehr richtete die Ampel wieder auf und sicherte die Gefahrenstelle ab.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Heidelberg
Weitere Storys aus Heidelberg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim