Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

17.06.2019 – 11:25

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/BAB 6: Mit verkehrsunsicherem Auto-Anhänger-Gespann unterwegs, Kinder ungesichert im Fahrzeug

Sinsheim/BAB 6 (ots)

Ein 21-jähriger Mann aus Rumänien war am Samstagabend mit seinem Anhänger-Gespann auf der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Das Fahrzeug fiel einer Streife des Verkehrskommissariats Walldorf gegen 19 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rauenberg und Sinsheim auf und wurden zur Kontrolle an der Tank- und Rastanlagen Kraichgau-Süd gestoppt. Das 8-sitzige Fahrzeug war mit fünf Erwachsenen, zwei Kleinkindern und einem Säugling besetzt. Die Kinder saßen ohne jede Sicherung im Auto. Geeignete Kindersitze waren nicht vorhanden.

Bei einer eingehenden Überprüfung des Gespanns fiel auf, dass der Anhänger aufgrund eines geladenen VW Passat, der zudem noch mit Gepäck und weiteren Gegenständen beladen war, völlig überladen war. Zudem war die Auflaufbremse vollkommen ohne Funktion. Zur weiteren Überprüfung wird der Anhänger einem Sachverständigen zur eingehenden Begutachtung vorgeführt.

Dem 21-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt. Die weiteren Ermittlungen des Verkehrskommissariats Walldorf dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell