Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

05.06.2019 – 11:07

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: St. Leon-Rot/ Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Firmengelände, Zeugen gesucht!

St. Leon-Rot/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstag gegen 00.20 Uhr betraten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter unbefugt das umzäunte Gelände einer Firma in der Malscher Straße 5 in Rot.

Aufgrund einer Alarmauslösung wurde das Firmengelände von der Polizei angefahren und eine Absperrung aufgestellt. Bei der anschließenden Durchsuchung des Firmengeländes konnten mehrere Gerüst-Alurahmen festgestellt werden, die offenbar zum Abtransport durch den oder die Diebe bereitgestellt waren.

Außerdem wurde an einem heruntergetretenen Zaun zwischen einem Waldstück und dem Firmengelände ein Peugeot Boxer, Kastenwagen festgestellt an dem Ausfuhrkennzeichen mit "MTK"-Kennung angebracht waren.

In unmittelbarer Nähe lagen zudem weitere Gerüstrahmen.

Tatverdächtige konnten bei der Durchsuchung und Absuche der Tatörtlichkeit nicht ermittelt, bzw. dingfest gemacht werden.

Bereits am Montag, 27.05.2019 kam es zu einer Alarmauslösung bei der Firma, hier wurde eine Überwachungskamera abgehängt. Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass es sich hierbei um eine Vorbereitungshandlung zum aktuellen Einbruch handelte.

Der Polizeiposten St. Leon-Rot sucht nun nach Personen, denen im Zeitraum 27.05.2019 bis 02.06.2019 verdächtige Personen oder Fahrzeug aufgefallen sind. Diese mögen sich unter der Telefonnummer 06222 57090 beim Polizeirevier Wiesloch melden!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell