Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

16.05.2019 – 14:32

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Waldhof: LKW-Fahrer kollidiert beim Abbiegen mit Linienbus - Zwei Fahrgäste leicht verletzt

Mannheim (ots)

In der Sonderburger Straße/Ecke Leo-Sternbach-Straße kollidierte am Mittwochabend, gegen 18 Uhr, ein LKW mit einem Linienbus, wobei zwei Fahrgäste leicht verletzt wurden. Der 48-jährige LKW-Fahrer war in Richtung Schienenstraße unterwegs und wollte in Höhe der Leo-Sternbach-Straße nach rechts in diese abbiegen. Aufgrund der Länge seines Sattelzuges musste er zunächst nach links ausholen, übersah dabei jedoch den Linienbus, der in Richtung Waldhof Bahnhof unterwegs war, und streifte diesen an der hinteren rechten Fahrzeugseite. Durch die Kollision gingen teilweise Scheiben zu Bruch, wobei zwei Insassen im Bus sich leichte Verletzungen zuzogen. Sie mussten von Rettungssanitätern versorgt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf über 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung