PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

16.04.2019 – 10:37

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neckargemünd: Zeugen für Einbruch in der Wiesenbacher Straße gesucht

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht zum Montag drangen bislang nicht ermittelte Täter in einen Imbiss in der Wiesenbacher Straße brachial ein. Über ein aufgehebeltes Holzfenster gelangten die Täter ins Innere, schalteten sämtliche Elektrosicherungen ab und durchsuchten die Behältnisse in dem Lokal. Aus verschiedenen Kassetten bzw. Boxen entnahmen sie Bargeld in Höhe von über 1.500 Euro und hebelten anschließend drei Geldspielautomaten auf, aus denen ebenfalls Bargeld in aktuell nicht bekannter Höhe gestohlen wurde.

Auch der an den Automaten angerichtete Schaden ist derzeit noch nicht bezifferbar. Die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Neckargemünd dauern derzeit noch an.

Der Geschädigte bemerkte den Einbruch am Montagmorgen und verständigte die Polizei. Verlassen wurde das Lokal am Sonntagabend gegen 23 Uhr. Zeugen und/oder Anwohner, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden daher gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0, aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim